0170 7432608 info@coachingrose.de

1:1 CoachYoU (Yoga & Coaching)

zur Selbstfürsorge, zum Stressabbau und Stärkung der Resilienz

Dein Leben im Gleichgewicht

Warum ist Selbstfürsorge wichtig?

Weil sie die Grundlage für dein selbstbestimmtes Leben ist

Wenn wir gelernt haben für uns selbst zu sorgen, werden wir darauf achten überwiegend Dinge zu tun, die uns gut tun.

Wir werden Stress reduzieren, uns gesund ernähren, uns mit Menschen umgeben, die uns gut tun, positiv denken und die eigenen Grenzen achten. Kurzum: Wir werden von der Marionette zum Akteur in unserem Leben.

Weil sie dir Energie bringt und deinen Stress reduziert

Wenn wir uns etwas Gutes tun, bringt uns das neue Energie für unseren Alltag.

Außerdem stärken wir so unsere Resilienz und sorgen dafür, dass wir uns gar nicht so schnell gestresst fühlen. Wir sensibilisieren uns durch Selbstfürsorge, d.h. wir merken bereits vorher, dass es uns zu viel werden könnte und steuern frühzeitig dagegen.

Weil sie positiv auf deine Innenwelt & Außenwelt wirkt

Durch Selbstfürsorge kreieren wir uns eine positive Innenwelt. Diese innere Verfassung beeinflusst wiederum unser Umfeld. Unsere Mitmenschen werden sich uns gegenüber genauso verhalten, wie wir es ihnen und auch uns gegenüber tun.

Wenn wir z.B. agressiv und unfreundlich sind, wird uns sehr wahrscheinlich ebenfalls so begegnet.

Wenn wir wenig von uns selber halten und an und zweifeln, werden andere dies auch tun.

Durch Selbstfürsorge stärkst du dein Selbstwertgefühl, schulst deine Selbstachtung und lernst du dein Selbst zu lieben

Was ist Selbstfürsorge?

Selbstfürsorge kann alles sein, was du für dich tust und was sich für dich positiv anfühlt.

Das können kleine Dinge sein, wie bewusst und in Ruhe einen Tee zu trinken, regelmäßige Mahlzeiten einzunehmen, ausreichend zu schlafen, dir eine Massage zu gönnen, einen Spaziergang zu unternehmen oder ein gutes Buch zu lesen.

Es kann auch positives Denken, eine gesunde Ernährung, regelmäßige Yogapraxis, Achtsamkeitsübungen oder Grenzen setzen sein.

In jedem Falle sollte Selbstfürsorge nicht sporadisch passieren, wenn du bereits gestresst bist, sondern vielmehr ein natürlicher und selbstverständlicher Bestandteil deines Alltags werden.

Bevor wir Selbstfürsorge betreiben, müssen wir es uns wert sein dies für uns zu tun. Darin liegt oft die Schwierigkeit, denn Selbstfürsorge, Selbstachung, Selbstwertfefühl und Selbstliebe bedingt sich wechselseitig.

In meinem Coaching lernst du deine Bedürfnisse, Wünsche, Gefühle und Grenzen kennen und wie du diese achten kannst. Durch die ergänzende regelmäßige Yogapraxis werden genau diese Faktoren gestärkt und wir fangen automatisch, aber ganz bewusst, damit an uns um uns selber zu kümmern.

Selbstfürsorge durch CoachYoU

Ich sorge für meinen Körper und meinen Geist

Mit meinem Angebot CoachYoU beugst du Stress vor. Das ist das Beste, was wir für uns tun können, denn Dauerstress ist das Schlimmste für unseren Körper, unsere Seele und unseren Geist. Er macht uns krank.

Ich höre auf meine Intuition bevor ich eine Entscheidung treffe

Im Coaching sprechen wir darüber, welche Umstände dich an deinen Entscheidungen hindern. Ergänzend durch Yoga hörst du die Stimme in deinem Inneren wieder und triffst intuitiv die richtigen Entscheidungen für dich.

Ich umgebe mich mit Menschen die mir gut tun

Manchmal überschatten unausgesprochene Konflikte unsere Beziehungen. Im Coaching hast du den Raum über diese Konflikte zu sprechen. Durch CoachYoU bekommst du den Mut die Konflikte anzusprechen.

Du merkst welche Menschen dir gut tun und welche nicht und orientierst dich zu den erstgenannten.

Ich denke positiv über mich

CoachYoU hilft dir positiv zu denken, vorallem über dich selbst. Oft neigen wir dazu über uns selbst hart zu urteilen und reden mit uns im Geiste so, wie wir es mit einer Freundin oder einem Freund niemals tun würden.

Ich achte auf meine Bedürfnisse und auf meine Grenzen

Mein Coaching orientiert sich an deinen Bedürfnissen, d.h. auch ,dass du lernen wirst deine Bedürfnisse zu formulieren. Wir besprechen deine Grenzen, aber du erfährst durch Yoga auch deine Grenzen. Du lernst es diese zu akzeptieren und sie anderen gegenüber zu vertreten.

CoachYoU hilft dir in dein Leben im Gleichgewicht – Davon bin ich überzeugt

Yoga & Coaching ist der Weg in dein Leben voller Energie, Leichtigkeit und Harmonie

Stress bewältigen

Häufiger Stress ist Gift für uns. Wenn wir uns gestresst fühlen und unter Anspannung stehen, wird unsere Atmung schneller und flacher, unser Blutdruck steigt, wir bekommen Magen-Darm-Beschwerden, schlechte Haut und unsere Verdauung wird unregelmäßig. Dies kann Erkrankungen des Herz- Kreislauf-Systems, Bluthochdruck, Chronische Übersäuerung und Magengeschwüre zur Folge haben, um nur einige zu nennen.

Stress kann ebenfalls zu einem ständigen Überforderungsgefühl führen, sodass wir schließlich in eine absolute Antriebslosigkeit verfallen und unseren Alltag nicht mehr bewältigen können.

Die Lösung: Praktiziere regelmäßig Yoga mit mir und sprich mit mir in einem Beratungsgesrpäch über die Dinge, die dich aktuell beschäftigen.

Selbstzweifel ablegen

Im Laufe unseres Lebens haben wir einige negative Überzeugungen, sogenannte Glaubenssätze, die uns beschreiben gesammelt. Zum Beispiel „Ich bin nicht genug“, oder „Ich mache nicht genug. Alle anderen schaffen mehr als ich. Oder sind besser als ich“. Jeder hat seine eigenen Glaubenssätze, aber alle bewirken das Gleiche. Sie lassen uns an uns selber zweifeln.

Der Schlüssel dazu ist das Erkennen dieser Glaubenssätze. Dabei kann dir mein Coaching helfen. Unsere gemeinsame Yogapraxis wird dir helfen dein Leben so zu steuern, wie du es führen möchtest.

Ängste lösen

Unsere Gedanken beeinflussen unsere Gefühle. Das heißt, wenn wir negativ Denken werden wir uns auch schlecht fühlen. Unsere negative Gedankenspriale führt dazu, dass wir uns immer mehr vor Dingen fürchten. Dies kann schließlich zu einer tiefen Niedergeschlagenheit und sogar Depressionen führen.

Durch eine regelmäßige Yogapraxis gelingt es uns immer häufiger unser Gedankenkarussell zu stoppen und unsere Gedanken gezielt ins Positive zu lenken.

Harmonische Beziehungen führen

Manchmal fühlen wir uns belastet und wissen gar nicht wo der Schuh den eigentlich drückt. Wir fühlen uns einsam, nicht verbunden weder mit uns selbst, noch mit unseren Mitmenschen.

Yoga hilft uns eine Beziehung zu unseren eigenen Gefühlen aufzubauen und unsere Bedürfnisse wahrzunehmen. Wir werden nach und nach immer offener, mit mehr Lebensfreude durch das Leben gehen. Das führt unweigerlich dazu, dass sich auch die Beziehungen zu unseren Mitmenschen verbessern werden.

Selbstfürsorge lernen

Selbstfürsorge beschreibt den Umgang mit dir selber und was du dir Gutes tust.

Wenn du lernst eine gesunde Selbstfürsorge zu betreiben, kannst du dich damit vor Überforderungen schützen, Stress, Ängsten und sogar Krankheiten vorbeugen.

Durch Selbstfürsorge nimmst du auch Einfluss auf deine Beziehungen, denn so wie du mit dir selber umgehst, tust du es tief im Inneren auch mit anderen und andere Menschen gehen so auch mit dir um. Denn wieso sollte jemand gut mit dir umgehen, wenn du es selber nicht tust?

Selbstfürsorge ist demnach Grundlage für dein selbstbestimmtes Leben.

Wie CoachYoU entstand

Mein Name ist Janika Rosenberg und ich bin davon überzeugt, dass Yoga & Coaching der allerbeste Weg zu deinem Leben im Gleichgwicht ist.

Seit einigen Jahren bin ich Systemische Beraterin und überzeugt davon, dass mein Systemisches Coaching dich darin untersützt deine individuellen Lösungen für die Herausforderungen deines Lebens zu finden.

Im letzten Jahr habe ich mit Yoga begonnen und war selber erstaunt, wie schnell sich Yoga positiv auswirkt. Ich bin viel gelassener und entspannter, vertraue mir mehr, habe meine Kreativität entdeckt und bin deutlich beweglicher geworden.

Da ich Yoga vom Grunde auf verstehen wollte, begann ich die Ausbildung zur Yogalehrerin.

Nach einigen Wochen wurde mir klar, dass wir nicht nur durch Beratung in ein selbstbestimmtes Leben im Gleichgewicht gelangen können, sondern, dass auch Yoga und seine positiven Auswirkungen einen erheblichen Anteil dazu beitragen.

Durch CoachYoU wirst du dich persönlich weiterentwickeln und ein Leben voller Energie, Leichtigkeit und Harmonie führen.  

Janika im Baum am Leuchtturm

Ablauf unserer Zusammenarbeit

Kostenloses 15-miütiges Kennenlerntelefonat

In diesem Gespräch können gucken, ob wir uns sympatisch sind und uns eine Zusammenarbeit vorstellen können. Wir klären, welche Veränderungen du dir durch Yoga wünscht und du kannst dich für einen Deal entscheiden. Selbstverständlich ist hier auch Zeit deine Fragen stellen.

i

Akzeptanz meiner Allgemeinen Geschäftsbedingungen

Wenn wir uns für eine Zusammenarbeit entschieden haben, akzeptierst du damit meine AGB´s und wir können unseren ersten Termin vereinbaren. Die Zahlung ist im Vorfeld per Überweisung zu entrichten.

1. Termin - Du startest Dein Leben im Gleichgewicht

Wir starten mit einer Anamnese und einer kurzen Yogaeinheit. Die anschließenden Sitzungen bestehen aus einem Beratungsgespräch und einer Yogastunde. Diese gestalte ich nach deinen, im Vorgespräch angegebenen, Wünschen. Natürlich können diese im Laufe der Zusammenarbeit immer wieder angepasst werden.

3er Deal

inklusive

3 Sitzungen je 90 Minuten

Mehr Informationen

Wenn du dich für den 3er Deal meines Models 1:1 CoachYoU entschieden hast, bekommst du 3 x 90 Minuten bestehend aus Yoga & Coaching.

Du kannst auf den 10er Deal upgraden, falls du doch noch weiter an dir arbeiten möchtest.

Du zahlst selbstverständlich nur den Differenzbetrag.

10er Deal

inklusive

10 Sitzungen je 90 Minuten

Mehr Informationen

Wenn du dich für den 10er Deal meines Models 1:1 CoachYoU entschieden hast, bekommst du 10 x 90 Minuten bestehend aus Yoga & Coaching.

Die regelmäßige Yogapraxis gepaart mit der objektiven Sichtweise auf deine aktuellen Lebensumstände werden deinen Stress reduzieren und dich zu Entspannung und Leichtigkeit begleiten. Du wirst endlich wieder mehr Lebensfreude spüren.

Hast du Fragen an mich?